Archiv
Presse  
Termin  
Rundschreiben  
Veroeff  
29.11.2004
Ein neues Steuersystem - Einfach und gerecht
Für die internationale Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands und die Leistungsbereitschaft unserer Gesellschaft ist die Reform unseres zu kompliziert gewordenen Steuerrechts eine der zentralen politischen Aufgaben der Zukunft.

Die Bundesländer haben im November 2003 eine grundlegende Strukturreform des geltenden Systems angekündigt. Wie kann ein modernes, einfaches und gerechtes Steuermodell aussehen? Gibt es für eine solche Reform eine ausreichende Mehrheit in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft?

Beginn: 18.30 Uhr

Eröffnung und Podiumsteilnehmer:

Dr. Eric Strutz
Mitglied des Vorstands der Commerzbank
Dieter Rath
Geschäftsführer der Inititiative Neue Soziale Marktwirtschaft
Prof. Dr. Paul Kirchhof
Leiter der Forschungsstelle Bundessteuergesetzbuch, Heidelberg,
Bundesverfassungsrichter a.D.
Peter Müller , MdL
Ministerpräsident des Saarlandes

Moderation:
Dr. Markus Schöneberger
Ressortchef Wirtschaft Rheinischer Merkur

anschließend Imbiss

Veranstaltungsort:
Congresshalle, Hafenstraße, Saarbrücken


Bitte melden Sie sich telefonisch unter 069 / 13 63 20 18 zu der Veranstaltung an.

Die Veranstaltung wird organisiert von der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft www.chancenfueralle.de in Zusammenarbeit mit der Commerzbank und der Wochenzeitung Rheinischer Merkur.
 
     
    Zurück zur vorherigen Seite