Archiv
Presse  
Termin  
Rundschreiben  
Veroeff  
15.02.2005
GDA-Seminar "Altersteilzeit, Arbeitszeitkonten und Insolvenzsicherung"
Altersteilzeit ist für viele Unternehmen ein wichtiges und flexibles personalpolitisches Instrument für den gleitenden Übergang aus der Erwerbstätigkeit in den Ruhestand. Das GDA-Seminar bietet ausführliche Informationen zum Abschluss von Altersteilzeitverträgen und erläutert eingehend die gesetzlichen Änderungen, die seit Juli 2004 gelten.

Altersteilzeit ist vielfach ohne die Einrichtung von Arbeitszeitkonten nicht denkbar. Langzeitkonten können aber auch über die Altersteilzeit hinaus vielseitig genutzt werden und bieten Flexibilität für Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Sozialversicherungsrechtlich ist die Nutzung von Langzeitkonten nach wie vor hochkompliziert. Das GDA-Seminar zeigt den richtigen Umgang mit dem „Summenfeldermodell“ und die richtige Handhabung eines Arbeitszeitkontos bei Eintritt eines Störfalls.

Die Insolvenzsicherung der Wertguthaben, die seit Juli 2004 für die Altersteilzeit im Blockmodell Pflicht ist, wird ausführlich erläutert und verschiedene Sicherungsmodelle, die sich bereits etabliert haben, werden dargestellt.

Das Seminar findet statt am

Dienstag, dem 15. Februar 2005,
Hotel Dorint Sofitel An der Messe Köln,
Deutz-Mülheimer-Straße 22-24,
50679 Köln

Tel.: 0221 / 901 90-0, Fax.: 0221 / 801 90-800.



Sollten Sie, als eines unserer Mitglieder Interesse an dieser Veranstaltung haben, können Sie nähere Informationen bei uns abrufen. Tel. 0681 / 95434-0
 
     
    Zurück zur vorherigen Seite