Archiv
Presse  
Termin  
Rundschreiben  
Veroeff  
02.03.2005
Betriebliche Gesundheitsförderung
Die LandesArbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung Saarland e.V. (LAGS) bezeichnet sich als „Knotenpunkt für die betriebliche Gesundheitsförderung im Saarland“.

Sie bietet Information und Beratung zu Themen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes und der betrieblichen Gesundheitsförderung. Im Rahmen des BMFT-Forschungsprojekts „Netzwerk mehr Gesundheit im Betrieb“ hat sie in den Jahren 1996 bis 2000 wichtige Erfahrungen auf diesem Feld gesammelt und Handreichungen entwickelt.

Zum Thema „Betriebliche Gesundheitsförderung“ hat sie eine 1-Tages-Veranstaltung organisiert, mit der die vielfältigen Aspekte der betrieblichen Gesundheitsförderung praxisnah beleuchtet werden.

Die Veranstaltung findet am 2. März 2005 in Neunkirchen statt. Den Einladungsprospekt mit einem Anmeldeformular können Mitglieder gerne bei uns anfordern unter Tel. 0681 / 95434-0.

Melden Sie sich an! Gesundheitsfördernde Maßnahmen zahlen sich aus. Eine Untersuchung der Initiative Gesundheit und Arbeit des Bundesverbandes der Betriebskrankenkassen und des Hauptverbandes der gewerblichen Berufsgenossenschaften belegt, dass Betriebe mit entsprechenden Programmen ihre Fehlzeiten um bis zu 36 Prozentpunkte senken konnten! Außerdem verbessern sich die Arbeitszufriedenheit und Motivation ihrer Mitarbeiter.

 
     
    Zurück zur vorherigen Seite