Archiv
Presse  
Termin  
Rundschreiben  
Veroeff  
18.10.2005
GDA-Seminar - Variable Vergütung: Flexibler mit Zielvereinbarungen
Variable Vergütungsmodelle gewinnen als Motivationsinstrument in der Personalpolitik zunehmend an Bedeutung. Durch flexible Entgeltmodelle kann das Arbeitsverhalten von Mitarbeitern so gesteuert werden, dass individuelle Fähigkeiten, Kenntnisse und Fertigkeiten genau dorthin gelenkt werden, wo sie am dringendsten für Qualität, Termintreue und Produktivität benötigt werden.

Das GDA-Seminar „Variable Vergütung: Flexibler mit Zielvereinbarungen“ gibt am Beispiel der Zielvereinbarung einen Überblick, welche Aspekte bei der Anwendung variabler Entgeltsysteme zu berücksichtigen sind. Hierzu werden unter anderem auch Beispiele der betrieblichen Praxis vorgestellt und erläutert. Die Teilnehmer erhalten das notwendige juristische Rüstzeug und haben schließlich die Möglichkeit, gemeinsam mit den Referenten Workshops konkrete Zielvereinbarungen zu erarbeiten. Das Seminar findet statt am

Dienstag, den 18. Oktober 2005,
Steigenberger Hotel Berlin,
Los-Angeles-Platz 1, 10789 Berlin
Tel. 030 / 21 27 – 0, Fax – 117.


Nähere Informationen sowie ein Anmeldeformular können bei uns abgerufen werden (Tel. 0681 / 95434-0).
 
     
    Zurück zur vorherigen Seite