Archiv
Presse  
Termin  
Rundschreiben  
Veroeff  
13.07.2007
Aktivitäten zum Erhalt der beitragsfreien Entgeltumwandlung für betriebliche Altersvorsorge
Einladung zur Fachtagung „Zukunft der Entgeltumwandlung sichern“ am 13. Juli 2007 in Berlin
Sehr geehrte Damen und Herren,

die Diskussion zum Erhalt der beitragsfreien Entgeltumwandlung für betriebliche Altersvorsorge hat in den letzten Wochen an Intensität gewonnen. In der Bundesratssitzung am 11. Mai 2007, in der über einen Initiativantrag zur teilweisen Aufrechterhaltung der Beitragsfreiheit über 2008 hinaus beraten wurde, hat Staatssekretär Thönnes (Bundesministerium für Arbeit und Soziales) erklärt, dass eine solche Lösung nicht ausreichend sei und die Bundesregierung sich daher um einen für die Arbeitnehmer attraktiveren Vorschlag bemühen werde. Insbesondere werde geprüft, ob die volle Fortsetzung der bisherigen Regelung oder eine gleichgewichtige mit anderer Methode sinnvoll sei. Der Antrag wurde zur weiteren Beratung in den zuständigen Bundesratsausschuss für Arbeit und Soziales verwiesen, der diesen Antrag in seiner Sitzung am 24. Mai 2007 vertagt hat, um die Ergebnisse der laufenden Erhebung zur Verbreitung der betrieblichen Altersvorsorge abzuwarten.

Nachfolgend wollen wir Sie über Aktivitäten der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) in dieser Angelegenheit informieren:

- BDA-DGB-Fachtagung "Zukunft der Entgeltumwandlung sichern" am 13. Juli 2007 in Berlin

Gemeinsam mit dem DGB veranstaltet die BDA am 13. Juli 2007, 11.00 bis 15.45 Uhr, in Berlin, eine Fachtagung zur Zukunft der Entgeltumwandlung. Darin werden Vertreter der Tarifvertragsparteien darstellen, wie sie die bestehenden Regelungen zur Entgeltumwandlung tarifvertraglich umgesetzt haben. Außerdem soll mit Mitgliedern der Bundestagsfraktionen über die Notwendigkeit der Beibehaltung der beitragsfreien Entgeltumwandlung diskutiert und dabei die in diesem Zusammenhang genannten Argumente ausgetauscht werden. Der Vorsitzende des Sachverständigenrats zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung, Herrn Prof. Dr. Bert Rürup, konnte für einen Vortrag gewonnen werden.


Die Fachtagung "Zukunft der Entgeltumwandlung sichern“ findet in der Katholischen Akademie, Hannoversche Straße 5, 10115 Berlin statt.

Einzelheiten könne Sie in der Geschäftsstelle erfragen.

Kontakt: Frau Lang, Tel. 0681 / 95434-36, kontakt@mesaar.de

- Gemeinsames Schreiben von BDA und DGB an den Bundesminister Franz Müntefering

Im Rahmen von politischen Aktivitäten haben sich BDA Präsident Dr. Dieter Hundt und der DGB-Vorsitzende Michael Sommer in einem gemeinsamen Schreiben an Bundesminister Franz Müntefering für den weiteren Erhalt der Beitragsfreiheit eingesetzt.

 
     
    Zurück zur vorherigen Seite