Archiv
Presse  
Termin  
Rundschreiben  
Veroeff  
18.05.2009
Informationsveranstaltung des TÜV Saarland "Rechtskonforme Unternehmensführung in Zeiten der Rezession“
Sehr geehrte Damen und Herren,

Unternehmens- und Betriebsverantwortliche stehen vor der Herausforderung, ihr Unternehmen nebst Betriebsmitteln/Anlagen unter Einhaltung aller relevanten Gesetze, Verordnungen, Normen etc. so rechtskonform zu managen, dass sie selbst nicht in persönliche Haftungssituationen geraten. Zugleich müssen sie Kosten sparen und die Auftragslage verbessern. Dies ist in der verfügbaren Zeit und mit den vorhandenen Ressourcen nicht einfach. Eine weitestgehende Minimierung des persönlichen Haftungsrisikos bei gleichzeitiger Einsparung vermeidbarer Kosten bietet in dieser wirtschaftlich instabilen Zeit der von der saarländischen Wirtschaft getragene TÜV Saarland mit seiner neuen "Pylonia - Agentur für Betreiberpflichten". Da er kein eigenes Prüfgeschäft mehr betreibt, kann er nunmehr als neutraler Vermittler seine langjährige Expertise zur Haftungsminimierung einbringen.

In Kooperation mit der VSU lädt Sie der TÜV Saarland recht herzlich zu der Informationsveranstaltung

"Rechtskonforme Unternehmensführung in Zeiten der Rezession“

ein.

Termin: Montag, 18. Mai 2009, ab 14:00 Uhr

Ort: Haus der Unternehmensverbände
Harthweg 15, 66119 Saarbrücken

Tagesordnung:

1. Begrüßung durch Herrn Joachim Malter
(Hauptgeschäftsführer der VSU)

2. Kurze Einführung durch Herrn Prof. Dr.-Ing. Jürgen Althoff
(Vorstandsvorsitzender des TÜV Saarland)

3. Präsentation der "Agentur für Betreiberpflichten" durch die
Projektleiterin Dipl.-Betriebswirtin Daniela M. Nalbach
- Spannungsfeld gesetzlicher Rahmen/Unternehmensmanagement
- Integration der Betreiberpflichten in den Unternehmensprozess: was ist zu tun?
- Herausforderungen zur rechtskonformen Umsetzung
- Kostentreiber Rechtskonformität?
- "Pylonia": der neue Lösungsweg mit seinen Vorteilen

4. Diskussion

Die weiteren Informationen entnehmen Sie bitte unserem Rundschreiben Nr. 21/2009 vom 14.04.2009.

Bitte melden Sie sich verbindlich bis zum 27. April 2009 an.

Kontakt: Frau Sorce, Tel. 0681 / 95434-0, kontakt@mesaar.de
 
     
    Zurück zur vorherigen Seite