Archiv
Presse  
Termin  
Rundschreiben  
Veroeff  
04.06.2002
Veranstaltung: Die Macht der Kommunikation
"Die Macht der Kommunikation - Wie Sie mit einem ganzheitlichen Konzept Ihren Erfolg sichern und ausbauen" am 04. Juni 2002
Kommunikation ist ein entscheidender Wettbewerbsfaktor. Gute Kommunikation kann den Unternehmenserfolg sichern und ausbauen, schlechte hingegen gefährdet diesen Erfolg. Die VSU bietet Ihnen und Ihren betrieblichen Fach- und Führungskräften eine Veranstaltung zu diesem Thema an:

Die Macht der Kommunikation
- Wie Sie mit einem ganzheitlichen Konzept Ihren Erfolg sichern und ausbauen –

am 04. Juni 2002 um 14:00 Uhr
im Verbandshaus, Harthweg 15, 66119 Saarbrücken
.

Eine gut abgestimmte interne Kommunikation, die den Vertrieb und das Marketing zeitnah über aktuelle Neuerungen informiert. Eine Fiktion? Nein, vielmehr eine Frage der Organisation. Ja, auch Kommunikation soll – muss sogar – organisiert werden. Nach innen wie nach außen.

Der Vortrag zeigt die Nahtstellen der Kommunikation, die Chancen, aber auch die Risiken der Unternehmenskommunikation auf.

Die Referenten Nikolaus Schmitt und Thomas Schommer M. A. sind Spezialisten auf dem Gebiet der Kommunikation. Sie betreiben in Saarbrücken die Agentur p12consult. Sie beraten und betreuen mittelständische Unternehmen bei ihrer gesamten Kommunikation. Dabei greifen Sie auf ein Netzwerk von Spezialisten zurück und entwickeln integrierte Kommunikationskonzepte, deren Umsetzung sie auf Wunsch begleiten und kontrollieren.

Im Anschluss an den Vortrag stehen Ihnen die Referenten für Fragen zur Verfügung – in der Gruppe als auch im Einzelgespräch. Falls sich in der anschließenden Diskussion herausstellt, dass Sie weiteren Informationsbedarf haben, sind wir gerne bereit, Workshops zu einzelnen Aspekten der Kommunikation anzubieten oder zu vermitteln.

Die Veranstaltung wird ca. gegen 16:30 Uhr beendet sein.

Über Ihre Teilnahme würden wir uns freuen; Sie können sich gerne anmelden unter sturm@mesaar.de oder rufen Sie uns an Tel. 0681 / 9 54 34-0.
 
     
    Zurück zur vorherigen Seite