Archiv
Presse  
Termin  
Rundschreiben  
Veroeff  
12.03.2003
GDA-Seminar
Moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt
Zum 1. Januar 2003 sind das Erste und Zweite Gesetz für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt in Kraft getreten. Mit diesen neuen Regelungen sind Teile der arbeitsmarktpolitischen Vorschläge aus der Hartz-Kommission umgesetzt worden. Nur ein Jahr nach In-Kraft-Treten des Job-Aqtiv-Gesetzes müssen sich die Arbeitsmarktakteure damit auf neue Rechtsänderungen einstellen. Gerade auf die Unternehmen kommen neue Verantwortung und Bürokratie zu; zugleich gibt es aber auch nicht unerhebliche Chancen zur Flexibilisierung von Beschäftigungsverhältnissen.

Die GDA-Seminare geben einen Überblick über die wesentlichen Elemente des arbeitsmarktpolitischen Reformwerks und sollen den Praktikern in den Unternehmen und Verbänden die Orientierung durch den Dschungel neuer Vorschriften und Instrumente erleichtern. Inhaltliche Schwerpunkte bilden u.a. die neuen Meldepflichten für Arbeitgeber im Fall der Kündigung von Mitarbeitern sowie die neuen Regelungen zur Zeitarbeit und zu den PersonalServiceAgenturen (PSA). Darüber hinaus werden den Teilnehmern praktische Hinweise zum Umgang mit der neuen geringfügigen Beschäftigung (Mini-Jobs) und der neuen Selbständigkeit (ich-AG) vermittelt.

Das Seminar findet am:

Mittwoch, den 12. März 2003
im Hilton Mainz City
Münsterstr. 11, 55116 Mainz
Tel.: 06131 / 27 80


Nähere Informationen können einer Einladung entnommen werden, die bei uns abgerufen werden kann.
Kontakt: Frau Lang, Tel. 0681 / 95434-36, Lang@mesaar.de .
 
     
    Zurück zur vorherigen Seite